Valpolicella Ripasso 'Torbae' classico superiore - Domini Veneti 2019

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
13,95 € *
Inhalt: 0.75 Liter (18,60 € * / 1 Liter)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

derzeit nicht verfügbar

  • 15.395
Der Valpolicella Ripasso TORBAE der Kellerei  Domini Veneti ist  tiefdunkel; Sein... mehr
Produktinformationen "Valpolicella Ripasso 'Torbae' classico superiore - Domini Veneti"

Der Valpolicella Ripasso TORBAE der Kellerei  Domini Veneti ist  tiefdunkel; Sein kräftiges Bouquet nach Pflaumen und Kirschkonfitüre; Typisches Aroma nach Weichselkirschen ; fleischig und konzentriert.

Im Ripasso-Verfahren aus getrockneten Trauben produziert.

Cuvee aus den Rebsorten Corvina 60%, Corvinone 15%, Rondinella 15% und 10% anderen Sorten. 

Bringt die Aromen eines Amarone mit, ist aber nicht so mächtig und man verkraftet ein zweites Glas. 

VALPOLICELLA RIPASSO DOC CLASSICO SUPERIORE TORBAE 

Dieser Valpolicella Ripasso wird aus Trauben hergestellt, die in höheren Hügellagen in Torbe angebaut werden. Ein Wein mit einer tief rubinroten Farbe, die beim Blick ins Glas sehr befriedigend ist. Der Duft ist komplex, da er von der Frische der Früchte ausgeht, leichte Noten von Gewürzen. Wenn der Duft komplex ist, dann ist der Geschmack harmonisch, voll und samtig zu nennen, mit der richtigen Balance zwischen Tanninen und Säure. Genau aus diesem Grund passt er sehr gut zu allen Arten von rotem Fleisch, sowohl gegrillt als auch geschmort.

Bei 16-18 °C servieren. Fabelhaft! 

DER WEINBERG

Im Herzen des Valpolicella Classica, auf den Hügeln von Negrar, Ortsteil Torbe. Höhenlage von 300 bis 420 Meter ü. M., überwiegend Südostausrichtung. Bodenart: hauptsächlich auf Eozän-Mergel. Weinbergbegrünung. Erziehungssystem: Pergoletta Veronese (Pergolaerziehung mit geneigtem Dach). Alter der produktiven Reben: 15-25 Jahre. Augen pro Stock: 18. Stockdichte: 3.300-3.500 Reben pro Hektar. Durchschnittlicher Ertrag pro Hektar: 60 hl.

DIE PRODUKTION

Traubenlese: Anfang Oktober, mit ausschließlich manueller Selektion.

Einmaischen mit Abbeeren der Trauben. Gärungstemperatur 25-28 °C. Mazeration für 10 Tage, programmierte Remontage 3-mal täglich. Verbleib in Stahltanks bis Februar. Mischen mit dem Trester des Amarone, Kontakt über 15 Tage bei einer Temperatur von 15 °C und täglicher Remontage. Vollständige malolaktische Gärung. Ausbau zunächst in Holz, in Stahl und anschließend in der Flasche. Stabilisierung: natürlich.

FOOD PAIRING - EMPFEHLUNGEN Er passt sehr gut zu allen Arten von rotem Fleisch, sowohl gegrillt als auch geschmort.

Cantina Valpolicella Negrar sca

 Einheimische Reben, Sorgfalt und Intelligenz.
 DOMÌNI VENETI
 
 

               über30 JAHRE EXZELLENTE WEINE BEI DOMÌNI VENETI

 „In den 80er Jahren stand der Begriff „Winzergenossenschaft“ für einen anonymen Wein, der aus massenhaft zugelieferten Trauben hergestellt wurde. Wir wollten dieses Vorurteil abbauen, indem wir der enormen Anstrengung, aus dem Weinberg ein exzellentes Produkt zu gewinnen, zu einer realen Wertschätzung verhalfen. Deshalb haben wir beschlossen, eine neue Linie für Restaurants auf den Markt zu bringen, in der die neue Marke „Domìni Veneti“ für den Qualitätsmarkt erschien. Dann begann ein Werdegang, der das Ergebnis einer mutigen Entscheidung war, deren Weitsichtigkeit sich bestätigte und für den Durchbruch sorgte: Ein Qualitätsprojekt mit neuen Etiketten war entstanden.

 

Und jetzt feiern wir das 30. Jahrestag der Entstehung von Domìni Veneti!“

Daniele Accordini, Önologe bei Domìni Veneti

Domìni Veneti - logo sulle botti di vino
 

Die 1933 gegründete Cantina Valpolicella Negrar, historisches Weingut in Verona, beschloss im Jahr 1989, ein umfassendes Qualitätsprojekt ins Leben zu rufen, indem sie einige besonders geeignete Anbaugebiete des Valpolicella Classica identifizierte. Aus der Entscheidung, die Qualität der sorgfältig ausgewählten Trauben zu verbessern, entstand die neue Linie Domìni Veneti, die nicht nur für DOCG und DOC des Valpolicella Classica, sondern auch für andere geschätzte Weine aus dem Gebiet um Verona zu einer Produktionslinie herausragender Qualität geworden ist.

 
 

Domìni Veneti, authentische Marke der Cantina Valpolicella Negrar von großer Raffinesse, repräsentiert heute den ehrlichsten Ausdruck eines geografisch und historisch gut definierten Gebiets: das Valpolicella Classica, eben ein Weinbaugebiet, das heute einen Wein, der mit einheimischen Rebsorten wie Corvina Veronese, Corvinone, Rondinella, Molinara, Dindarella, Oseleta, Rossignola, Negrara und Forselina hergestellt wird, am besten zum Ausdruck bringt. Eine Überlieferung, in der Traditionen und Forschung, neue Produktionstechniken und Originalität vereint werden, um das Wissen um die Kultur des in Italien hergestellten Weins zu erzählen und zu bestätigen.

 

Weiterführende Links zu "Valpolicella Ripasso 'Torbae' classico superiore - Domini Veneti"
Verfügbare Downloads:
Jahrgang: 2019
Weinart ( Rot | Weiß | ... ): Rotwein
Herkunftsland: Italien
Region: Venetien
Rebsorte: Cuveé
Geschmacksrichtung: trocken
Qualität: DOCG
Alkoholgehalt (in %): 13,5
EAN: 8002053030234
Inhalt: 0.75 Liter
Allergenehinweis: enthält Sulfite
Hersteller: Cantina Valpolicella Negrar sca Via Ca' Salgari, 2 37024 Negrar VR Italien
Importeur: Wein Oertel GmbH www.wein-oertel.com
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Valpolicella Ripasso 'Torbae' classico superiore - Domini Veneti"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Appassimento Rosso igt Domini Veneti Appassimento Rosso igt Domini Veneti
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
Zuletzt angesehen